Zürcher Fachärztegesellschaft für Rheumatologie

Wer wir sind

Die ZFGR ist eine unabhängige Gesellschaft welche den Zürcher Rheumatologen in Klinik und Praxis offen steht. 

Was wir leisten

Wir vertreten die Rheumatologie in der Zürcher Ärztegesellschaft mit zwei Delegierten und informieren an den Versammlungen zur Standespolitik auf kantonaler und nationaler Ebene.

Wir vertreten aktiv die kantonalen Interessen unserer Mitglieder.

Wir stehen in engem Kontakt zur schweizerische Gesellschaft für Rheumatologie, der schweizerischen Gesellschaft für physikalische Medizin u. Rehabilitation sowie der Zürcher Aerztegesellschaft.

 

Nächste Termine

Jahresversammlung 2021

Findet am 23. September um 17.30, im Anschluss an den Rheuma-Workshop im USZ statt.
Geplant ist ein anschliessender Apéro riche.

 

Die Jahresversammlung 2020 wurde schriftlich durchgeführt:

Die Abstimmungsresultate wurden via Email kommuniziert.

Kolloquien USZ

Die Fortbildungstermine im USZ sind auf der Homepage der Rheumaklinik publiziert.

Fortbildungskalender



Coronavirus - Information

Die clinical-affairs Gruppe der SGR hat die aktuellen Empfehlungen auf der homepage der SGR publiziert. Aktuelle Informationen finden sich auch auf der homepage des USZ.

Auch die FMH informiert regelmässig.

Für die kantonalen Informationen erhalten Sie laufend updates durch die AGZ sowie den kantonsärztlichen Dienst bzw. die Gesundheitsdirektion.

Unten finden Sie noch Informationsmaterial und eine Attestvorlage welche sie bei Bedarf herunterladen können (für den Anmeldeprozess sind diese aber nicht Voraussetzung):

Informationsblatt für Ihre immunsupprimierten Patientinnen und Patienten

Attestvorlage welche Sie Ihren Patienten abgeben können.
Dieses Attest wird kann bedarfsweise verwendet werden um eine Risikositiation zu bescheinigen.

Download
Patienteninformation 20201224.docx
Microsoft Word Dokument 94.8 KB
Download
Covid-19-Impfung_Ärztliches_Attest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.9 KB

Coronavirus und Tarif

Vom Bund sind keine Änderungen des Tarifs gemacht worden welche die 'ausserordentliche Lage' berücksichtigen würden.

Falls Sie mit Rückforderungen wegen zu häufig verrechneten Leistungen wie 'Telefonkonsultationen' während dieser Zeit konfrontiert werden, bitten wir Sie uns das zu melden.


Nicht mitmachen - ASSURA: Qualimed / Betterdoc

Wir empfehlen Ihnen sich nicht als SpezialistIn bei Betterdoc zur Verfügung zu stellen. Das Argumentarium finden Sie unten:

Download
ZFGR Schreiben_Betterdoc.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.7 KB

Rückforderungen von Krankenkassen !

Melden Sie sich bei uns oder der SGR wenn Sie mit ungerechtfertigten oder fraglichen Rückforderungen von Krankenkassen konfrontiert werden - vor allem wenn es um rückwirkende Forderungen über Jahre geht und im Speziellen wenn es um Rückforderungen mit DXA-Messungen geht.

 


Adresswechsel - bitte mitteilen!!

Bitte vergessen Sie nicht uns Adresswechsel und v.a. auch Änderungen der E-mail Adresse mitzuteilen.

Nur so können wir Sie auch mit aktuellen Informationen und Einladungen zu Veranstaltungen versorgen.